Shoppen!


Heute hatte ich endlich mal wieder einen komplett freien Tag. Viel ist die letzte Woche nicht gewesen. Ich habe auf die Kids aufgepasst. Das Internet ist immer noch verdammt langsam, so dass es auch jetzt wieder keine Photos gibt.


Aber ich war heute shoppen. Und das nicht zu knapp. Allerdings habe ich nicht gewusst, dass die Geschäfte hier nur bis 16:00 Uhr geöffnet haben, so dass ich meine Tour abbrechen musste. Ich bin ja nun aber noch 2 weitere Wochen hier.

Und am 01. Oktober werde ich mit Katharina nach Kopenhagen zum JOSHUA RADIN Konzert fahren. Das wird richtig fein! ♥

---

edit:// Bei Fragen bin ich nun HIER zu erreichen. (:
31.7.10 22:44


Nichts Neues...



Bitte entschuldigt das schwache Update hier, aber erstens passiert hier in Norwegen nicht wirklich was Spannendes und zweitens ist meine Internetverbindung dermaßen langsam, dass die Seite ewig braucht, um vollständig zu laden. Photos gehen gar nicht im Moment.
Ansonsten habe ich seit wir in Norwegen sind, bis auf letzten Samstag und Sonntag, immer auf die Kids aufgepasst - immer abwechselnd von 07:15h anfangen bis 16:00h oder 22:00h. Teilweise auch länger, wenn Notfälle bei ihm dazwischen kamen, da er auf der Intensivstation arbeitet.
Mein Geburtstag war okay. Wir waren abends ganz nett was essen, aber es wäre natürlich schön gewesen mit jemandem richtig feiern zu können (Maaanuu, dich mein ich!).

Puss och kram!

29.7.10 09:07


Førde


Ich leben noch, ja. Die Kurzfassung von Mittwoch bis heute: Mittwochabend kam Manuela zu mir nach Lund, Donnerstagabend bin ich zu hier nach Malmö und wir sind wieder zum Strand, Freitagabend habe ich mich mit Katharina getroffen.

Und heute hieß es dann um 05:00 Uhr aufstehen und auf nach Norwegen (Førde). Die Reise hier her war doch sehr anstregend mit dem ganzen Gepäck und den kleinen Kids. Aber nun sind wir da seit ca. 14:00 Uhr und ich könnte auch in den Alpen sein, so sieht's hier aus ungefähr. Ich bin gespannt wie die nächsten 4 Wochen werden... bald gibt's dann wohl auch Photos. Aber das Wetter ist ziemlich schlecht hier: um die 16 Grad und Regen - allerdings finde ich das gerade ganz angenehm, denn in Lund war es einfach schon viel zu warm und schwül.

Puss!

17.7.10 22:46


 

Strand & Cuba Libre


Am Freitagnachmittag ging es für mich zurück nach Lund und nach einem kurzen Aufenthalt zu Hause habe ich mich in den Zug nach Malmö gesetzt, um mich dort mit Manuela zu treffen. Wir haben den Abend und die halbe Nacht dann am Strand verbracht. Cuba Libre und geplaudert! Das war sehr nett.
Samstag bin ich mit ihr und Katharina um 10:22 Uhr Richtung Kullaberg aufgebrochen, wo wir gegen 12:00 Uhr ankamen und unsere Wanderung begonnen haben. Um 19:00 Uhr fuhr unser Bus / Zug zurück nach Lund bzw. Malmö - für Manuela. Mit ihr und einem Bekannten von ihr bin ich dann abends in Malmö noch was trinken gewesen.
Und heute war ich gegen Mittag wieder beim Sommerhaus und habe auf die Kids aufgepasst und ein wenig beim Haus ausräumen geholfen.

Ab Mittwochnachmittag bin ich wieder in Lund, ab Samstag - um 06:00 Uhr geht es los - bin ich dann in Norwegen!

Ach, auf dem Bild, wo man die Leute im Wasser sieht... dort waren wir übrigens auch baden - natürlich, bei dem Wetter.
Und das Cider-Bild ist für dich, Robert. Hier gibt es jede Sorte.








11.7.10 21:17


2-Stunden-Spaziergang


Montag ist seine beste Freundin, Irene, zu uns zum Sommerhaus gefahren und ist bis heute Nachmittag geblieben. Ich war mit ihr am Strand und Dienstag hat sie mir noch ein paar nette Geschäfte hier in der Gegend gezeigt sowie ein Café in Simrishamn (leckere Sachen gibt es dort!). Der eine Laden ist wirklich ein Traum und - natürlich - habe ich mir dort auch was gekauft: drei Teelichter und eine Vase. Eine eher große Vase. Ich muss mir im September mal Gedanken machen, wie ich alle Sachen heile nach Hause bekomme. Und gestern Abend bin ich dann noch für 2 Stunden spazieren gegangen, weil ich die Nacht davor kaum schlafen konnte. Hier ist es auch einfach zu hell!

Ach, und Rikard war so nett und hat für mich heute online etwas bestellt. Auf schwedischen Websites können meistens nur Schweden bestellen bzw. wenn man was nach Schweden schicken lassen möchte, muss man definitiv Schwede sein. Alles etwas komplizierter hier. Aber, Robert, du bekommst deine Haken (klick hier).




7.7.10 21:52


Hörte


...so heißt der Ort, wo das Sommerhaus steht und ich mich für die nächsten Tage - wie gesagt - befinde. Und schön ist: Ich habe Internet!

"Die Tasse gefüllt mit Kaffee
ziehen deine Finger kreise darin
Wellen schlagen bis über den Tassenrand
Doch eigentlich versuchst du
mir ein Stückchen deiner Liebe preiszugeben
als deine Lippen plötzlich
ganz unverhofft und überraschend
an meinen klebten
wie der Honig an deinen Fingern
gestern Morgen
beim Frühstück in der Badewanne
und du mich verblüfft fragtest
Wo ist eigentlich dein Croissant?
"

4.7.10 21:33


Sandhammaren


Ich bin heute mit Katharina nach Ystad gefahren, dort sind wir ein wenig durch die Stadt gebummelt und dann weiter zum Strand nach Sandhammaren. Viel gemacht haben wir nicht... in der Sonne gelegen und im Meer gewesen, hihi. Schööön!

Ab morgen bin ich bis Freitag im Sommerhaus, da der Schweden-Papa das verkaufen und alles herrichten / aufräumen etc. möchte. Ich melde mich also erst wieder, wenn ich zurück in Lund bin, da ich dort kein Internet habe.




3.7.10 21:52


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de